Seiten

Samstag, 29. Oktober 2011

KAPITEL #2

bei unserem ersten treffen sind wir in die nahliegendste stadt gefahren und haben direkt scheiße gebaut.ich hab bereits am ersten tag viel über kates person erfahren, wie sie tickt, was ihr nicht passt und was sie gerne hört.viele denken das sie arrogant sei, dabei ist sie das ganz im gegenteil, ständig muss sie weinen, weil sie mit sich, genau wie ich mit mir unzufrieden ist. zu der zeit wurde sie von dem ersten jungen verarscht, dem sie ihr herz geschenkt hatte. heute kriecht der arsch ihr hinter her, doch sie lässt ihn links liegen, wo ich sehr stolz drauf bin. die tage vergingen an denen wir uns trafen, und wir begannen und immer mehr zu mögen. natürlich hatten wir auseinandersetzungen, aber das ist doch ganz normal in einer freundschaft ?! die zeit begann, als kate sich mit meiner größten feindin getroffen hat, die sie heute auch hasst, immer wenn sie was miteinander unternommen haben tat es weh.diese eifersucht und angst, ich könnte sie verlieren. ich meine wir haben doch schon so viel zusammen erlebt?! auch wenn es eine kurze zeit war. gefangen in meiner eifersucht, hab ich mich von ihr abgeseilt und mich in einem anderen mädchen wieder gefunden. ich dachte es sei das richtige,das beste, das was beide wollen. ich hab kate durch dieses andere mädchen ersetzt.heute weiß ich das es falsch war,denn kate ist die einzige der ich wirklich vertrauen kann.hab ich sie überhaupt verdient, nach all diesen sachen? will sie das alles noch? ich hab angst.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen